Mobile App

Sollen Audiologen ihren Kunden Hörgeräte-Apps aktiv empfehlen?

2018-08-11T13:13:24+00:00

  Der Hörgerätemarkt verändert sich rasant: Immer mehr Hersteller mischen den Markt auf, jede Saison werden neue Modelle vorgestellt, die dank fortschrittlichen Technologien, effizientere, breitere und vor allem preiswertere Lösungen ermöglichen als es je gab. All das trägt dazu bei, dass auch der Zugang zu den Hörlösungen für die Kunden vereinfacht reguliert werden muss. Gerade die jüngsten Gesetzesänderungen über die Beschaffung der Hörhilfen werden zweifellos die Entstehung eines «Verkaufs über den Ladentisch» (OTC) begünstigen. Es betrifft vor allem Kundinnen und Kunden mit leichtem und mittlerem Hörverlust. Und für viele kann das eine bequeme und attraktive Option sein. Erinnern Sie sich an die Veränderungen im Brillenverkauf, als er ohne Rezept eingeführt worden ist? Anfänglich lehnten die meisten Optiker den Verkauf von günstigen Brillen ab. Als Folge dessen wurden sie in den Supermarkets oder an den Tankstellen verkauft. Die Optiker, die den Zulauf in dieser Produktkategorie überstanden haben, sind heute glücklich und verkaufen munter auch die günstigeren Modelle. Sie nutzen diese Produkte, um Leads zu generieren. Dadurch gewinnen sie Kunden, um sie schliesslich von hochwertigen Brillen oder Kontaktlinsen zu überzeugen. Stehen die Hörgeräteakustiker derzeit [...]

Sollen Audiologen ihren Kunden Hörgeräte-Apps aktiv empfehlen? 2018-08-11T13:13:24+00:00